Soziale Verantwortung

Mit ihrer Geschichte, die zurück in das Jahr 1905 geht, ist die MATADOR Gruppe eines der ältesten und renommiertesten Unternehmen in der Slowakei. Ungeachtet des Erfolges und der Stellung in der slowakischen Wirtschaft vergessen wir nicht auf die Gemeinden, in denen wir tätig sind. Gesellschaftlich verantwortlich zu wirtschaften ist ein wesentlicher Eckpfeiler unserer Grundwerte.


Integrität

Ähnlich wie andere sozial verantwortungsbewusste Firmen hat auch die MATADOR Gruppe einen Kodex für ethisches Verhalten. Ausgehend von unseren Unternehmenswerten ist es ein verbindliches Dokument für all unsere Mitarbeiter. Es legt die Verhaltensgrundsätze für die gesamte Gruppe, Mitarbeiter aber auch für externe Partner, mit denen wir verhandeln, fest. Der Kodex verpflichtet alle Mitarbeiter, zur Erreichung der Unternehmensziele stets nach ethischen Grundsätzen und Integrität zu handeln.

Darüber hinaus ist die MATADOR Gruppe Mitglied des Slovak Compliance Circle. Es ist eine Initiative der slowakischen Wirtschaftsakteure, mit dem Ziel die Unternehmensethik in der Slowakei zu fördern. Es ist unsere aufrichtige Überzeugung, dass ein faires Unternehmensumfeld für erfolgreiche und langfristige Entwicklung jeder Gesellschaft notwendig ist.


Soziale Verantwortung

Es liegt uns am Herzen, Aktivitäten zu unterstützen, die für die lokale Kommunität, wo wir tätig sind, nützlich sind. Aus diesem Grunde haben wir im Jahre 2002 die MATADOR Stiftung (www.nadaciamatador.sk). gegründet. Der Schwerpunkt liegt in den folgenden Bereichen:

  • Schutz und Förderung der spirituellen, ursprünglichen, kulturellen Werten;
  • Schutz und Förderung der Menschenrechte;
  • Umweltschutz durch Förderung der der gesellschaftlich nützlichen Aktivitäten
  • Unterstützung des Bildungswesens und des Gesundheitswesens – meistens Unterstützung der Studenten und Gesundheitswesensmitarbeiter bei der Weiterbildung oder Förderung der Veröffentlichung der Lehrbücher;
  • Soziale, gesundheitliche und finanzielle Unterstützung behinderter Kinder, Jugendlicher und Einwohner mit dem Ziel, sie ganzheitlich in die Gesellschaft zu integrieren;
  • Hilfe für die Menschen, die unverschuldet in schwierige Lebensumstände geraten sind

Wir sind einer der Top-Sponsoren von slowakischen Sportaktivitäten. Zudem unterstützen wir automobilen Rennsport und die MATADOR Gruppe ist ein langfristiger Partner des Slowakischen Olympischen Komitees.


Unterstützung von Forschung und Entwicklung

Die Ausbildung der neuen Generation von Wissenschaftlern ist notwendig, um die Wettbewerbsfähigkeit jeder entwickelten Volkswirtschaft zu erhöhen. Zu diesem Zweck beteiligen wir uns aktiv auf verschiedenen Messen, um technische Studiengänge (CVTI Woche der Wissenschaft und der Technik, Elosys, Newmatec, Trenčín Robotik Tage) zu fördern. Wir werden weiterhin gemeinsam die Forschung und Entwicklung an Mittelschulen unterstützen.

Die MATADOR Gruppe entwickelt kontinuierlich auch die Zusammenarbeit mit Universitäten. Eines von vielen Beispielen ist das Projekt “student incubator” in Zusammenarbeit mit der Slowakischen Technischen Universität (STU) in Bratislava. Der Hauptgedanke ist, den Studenten die Möglichkeit zu geben, die erworbenen Kenntnisse in praxisbezogenen Situationen zu nutzen und sie über die neusten Erkenntnisse im Bereich des Maschinenbaus zu informieren.

Unsere Gruppe hat erfolgreich auch die Zusammenarbeit mit der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (FEI) der STU in Bratislava gestartet. Im Frühling 2015 wurde aufgrund großer Nachfrage der Studenten in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten KUKA und SMC eine Roboterzelle in dem Nationalen Robotikzentrum erschaffen. Das von uns finanzierte Labor ist mit einem neuen Roboter mit Zusatztechnologien ausgestattet.

Wir sind fest davon überzeugt, dass wir auf diese Weise erheblich zur Entwicklung von Wissenschaft und Technologie beitragen können. Trotz seines unbestrittenen Nutzens für die Wirtschaft war dieser Bereich bis jetzt stark unterfinanziert.


Mitarbeiterentwicklung

Eine starke Marke und lange Tradition spiegeln die Qualität der Mitarbeiter der MATADOR Gruppe wider. Das ist es, was wir auf jeden Fall für die Zukunft beibehalten möchten, ebenso wie auch hochkarätige Spezialisten in unseren Teams. Ihr Enthusiasmus bringt den wesentlichen Vorteil und schafft eine Perspektive für die Zukunft. Wir identifizieren das Potenzial unserer Mitarbeiter, um mit Hilfe eines Karriereplans und Entwicklungsprojekten ihre Talente zu fördern.